Voll vermietetes Renditeobjekt mit Hinterhaus und Garagen

Objektbeschreibung

Dieses, einseitig angebaute Wohn- und Geschäftshaus wurde 1914 in überwiegend massiver Bauweise errichtet. Die Jugendstilfassade mit feinen Details erinnert an stilvolle Epochen der Baukunst. Im Erdgeschoss befinden sich die beiden Gewerbeeinheiten. Der Kiosk/ Lottoannahmestelle ist seit mehr als 30 Jahren an dieser Stelle etabliert und langfristig vermietet (10 Jahre mit Option). Auch das Versicherungsbüro ist bereits seit vielen Jahren ein verlässlicher Mieter. Ursprünglich als Zweispänner geplant, wurden im 1. und 2. Obergeschoss durch Zusammenlegung zwei große Wohneinheiten mit über 100 m² geschaffen. Aus den beiden kleineren Wohnungen im 3. Obergeschoss kann zu einem späteren Zeitpunkt (laufende Mietverträge) eine weitere, großzügige Wohnung entstehen. Das Objekt ist voll unterkellert, jeder Mietpartei steht ein Kellerraum zur Verfügung. Die Beheizung erfolgt überwiegend durch Gasetagenheizungen, teilweise durch Gasöfen und Nachtspeicherheizung. Auf dem ca. 450 m² großen Grundstück befindet sich noch ein separates Hinterhaus welches durch einen Innenhof vom Haupthaus getrennt ist. Über eine Löv erreicht man insgesamt fünf Garagen. Die darüber liegenden, ca. 120 m² Wohnfläche zuzüglich ca. 20 m² Sonnenterrasse verteilen sich auf zwei Ebenen. Die Immobilie ist in einem ordentlichen Zustand. Die neuen Eigentümer sollten jedoch Modernisierungen einplanen. Vor allem in den beiden Dachgeschosswohnungen sind langfristig Investitionen (Heizung, Zusammenlegung) zu empfehlen. Ein Bad ist vorhanden. Die Jahresnettomieteinnahmen betragen aktuell 31.017,- EUR. Dies entspricht einer Rendite von 9,4 % bezogen auf den Kaufpreis.

Lage

Wuppertal ist die größte Stadt im bergischen Dreieck und über die Grenzen hinaus bekannt für die Schwebebahn und den Wuppertaler Zoo. Die vielen Park- und Grünanlagen tragen zur Erholung vom Stress der Großstadt bei. Die hier angebotene Liegenschaft liegt in der Nähe vom Helios- Klinikum in verkehrsgünstiger Lage. Alle Erledigungen des täglichen Lebens, Schulen, Ärzte etc. sind in der Nähe vorhanden. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind fußläufig zu erreichen. Für den ausgiebigeren Einkauf lädt die Barmer Innenstadt bzw. die Elberfelder City ein.

Ausstattung

- voll vermietet - Jugendstilfassade - Gas-Etagenheizungen (im 2. OG von 2016) - Isolierverglasung (Kunststoff) - modernisiertes Bad im 1. OG - fünf Garagen - separates Hinterhaus - verkehrsgünstig gelegen

zurück