gefühlvoll saniertes Einfamilienhaus am Rande der Innenstadt: --- VERKAUFT !!!---

Objektbeschreibung

Einfamilienhaus als Doppelhaushälfte (Eckhaus) aus der Zeit um 1898. Das Haus wurde im Jahre 1999 saniert und erweitert und in der Folge weiter modernisiert. Vorderhaus 1 1/2 -geschossige Bauweise mit Mansarddach und Teilunterkellerung, erweiterter Anbau. Die Beheizung erfolgt über eine zentralen Gasheizung mit Brennwerttechnik (2006). Das schöne Grundstück ist nach Süden ausgerichtet und 257 m2 groß, mit seitlichem Zugang von der Straße und einer Zufahrtmöglichkeit von hinten. Liebevoll gestaltete Gartenanlage mit sonnenseitiger Terrasse, Natursteinwegen, Beeten und Abpflanzungen. Mit Fahrradschuppen und kl. Gewächshaus.

Lage

Goch, in verkehrsberuhigter Lage am Rande der Innenstadt, Anliegerstraße, mit Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und mit den anderen Bequemlichkeiten einer Innenstadtrandlage im Nahbereich.

Ausstattung

Gaszentralheizung, Fenster mit Isolierverglasung und Rollläden, Bad mit Wanne und Dusche, 2 Wc, schöne Eichenholzdielen 20 mm im Wohnbereich. Offener Wohnbereich, bestehend aus 2 Zimmern, Küche, Diele/Vorraum.

sonstige Angaben

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 09.05.2017 Endenergiebedarf Wärme: 169 kWh/(m²a) Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas Energieeffizienzklasse: F Baujahr: 1898 Übergabe nach Vereinbarung möglich.

zurück