DU-Baerl: Moderne Romantik - weiße Villa mit imponierendem Wohnbereich

Objektbeschreibung

Das ursprünglich 1960 errichtete, freistehende Einfamilienhaus wurde 1980 und 1997 um einen Küchenanbau mit Tiefgarage und einen großzügigen Wohnzimmeranbau mit Empore zu einem jetzt 297 m² großen Villenanwesen erweitert. Prunkstück des Hauses ist der 78 m² große Wohnbereich mit Empore (58 m²) und angrenzendem Esszimmer (ca. 32 m²); vor dem Wohnbereich befindet sich die nach Süden ausgerichtete, überdachte Terrasse mit Blick in den wunderschön angelegten Garten. Auch vor dem Esszimmer liegt eine überdachte Terrasse (mit Wind- und Beschattungsautomatik), welche ebenfalls von der Küche aus zu erreichen ist. Momentan bietet das Objekt einen großzügigen Schlafbereich mit großem Bad sowie ein Kinder- oder Gästezimmer; ein goßzügiger Schlaftrakt für 2 Kinderzimmer ließe sich im Bereich der Empore oder in der hinter dem Wohnbereich befindlichen Doppelgarage schaffen! Um das Flair und die Möglichkeiten dieser außergewöhnlichen Immobilie erfassen zu können, sollten Sie unbedingt mit uns einen Innenbesichtigungstermin vereinbaren!

Lage

Das Anwesen liegt etwas versteckt im nördlichen Bereich des zu Duisburg gehörenden linksrheinischen Vorortes Baerl. Das kleine Örtchen mit gemütlichem niederrheinischem Flair überzeugt durch aufgelockerte Wohnbebauung mit überwiegend freistehenden Einfamilienhäusern, eine ordentliche Nahversorgung (seit Sommer 2017 gibt es wieder einen großen EDEKA-Markt), Kindergarten und Grundschule. Nur ca. 200 m Luftlinie vom Objekt liegt der Lohheider See mit einem weiten Netz von Wanderwegen bis hinein in den Baerler Busch, Bademöglichkeit und einem Segelverein, außerdem bietet Baerl eine gepflegte Gastronomie wie z.B. das Bellini (italienisches Restaurant), den Baerler Bahnhof oder das Restaurant Rheinblick! Über die A 42 ist Baerl bestens an die benachbarten Ballungszentren angebunden.

Ausstattung

Die Ausstattung des Objektes ist geschmackvoll und sehr wertig, hier die wesentlichen Ausstattungsdetails: Öl-Zentral-Hzg, überwiegend als Fußbodenheizung ausgelegt, Kunststoff-Fenster mit Isoglas und elektrisch betriebenen Rollläden, hochwertige Keramik- oder Natursteinböden, schickes Bad mit Eckwanne und Dusch-Muschel, zwei komplett mit Glas überdachte Terrassen am Haus mit motorbetriebenem Sonnenschutz und Infrarot-Strahlern, zwei offene Kamine, Alarmanlage mit möglicher Video-Überwachung, Poggenpohl-Einbauküche mit modernen Elektrogeräten und Granit-Arbeitsplatten und -Böden, weit überdurchschnittliche Elektro-Ausstattung, Spa-Bereich mit Whirlpool, Sauna und großer Dusche, Tiefgarage für 2 PKW mit beheizbarer Auffahrt, eine weitere große Garage im Gebäudekörper integriert u.v.m.

sonstige Angaben

Das Hausgrundstück hat eine Größe von 1.060 m²; es besteht die Möglichkeit, das angrenzende, 667 m² großen Nachbarparzelle zusätzlich zu erwerben. Dieses Baugrundstück wird für EUR 220.000,- angeboten. Pflichtangabe gemäß EnEV: Energieausweis: Verbrauchsausweis gültig von: 19.03.2015 Endenergieverbrauch Wärme: 208 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Oel Baujahr: 1989, Baujahr Heizung: 1989 Haben wir Sie neugierig gemacht? Bei näherem Interesse übersenden wir gerne unser ausführliches Bild-Exposé mit detaillierter Beschreibung, Grundrissen, Lageplan, Energieausweis usw.. Hierzu füllen Sie bitte das Anfragefeld vollständig aus, Sie erhalten dann unverzüglich unser Angebot!

zurück