Bauherren aufgepasst! 488 m² BGS in DU-Baerl

Objektbeschreibung

Das Grundstück hat eine größe von ca. 488 m² und kann gem. § 34 BauGB bebaut werden. Dies bedeutet, dass kein Bebauungsplan vorliegt, sondern dass sich die Bebauung den Nachbarhäusern anpassen muss. Nach einer ersten mündlichen Auskunft der Stadt Duisburg wäre ein II-geschossiger Baukörper mit einer Front von 13 m und einer Tiefe von 10 m genehmigungsfähig. Bei der Bebauung ist dafür Sorge zu tragen, dass ein PKW auf dem Grunstück selbst gewendet werden kann. Verbindliche Auskünfte sind durch eine Bauvoranfrage bei der Stadt Duisburg einzuholen.

Lage

Ländliche Lage im Duisburger Ortsteil Baerl an der Stadtgrenze zum Rheinberger Ortsteil Vierbaum. Der Ortskern von Vierbaum mit Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten und Grundschule ist knapp 1 km entfernt gelegen. Die Entfernung zur Moerser Innenstadt beträgt ca. 7 km, Rheinberg ist knapp 5 km entfernt gelegen. Nur ca. 500 m Luftline vom Objekt liegt der Lohheider See mit einem weiten Netz von Wanderwegen bis hinein in den Baerler Busch, Bademöglichkeit und einem Segelverein, außerdem bietet Baerl eine gepflegte Gastronomie wie z.B. das Bellini (italienisches Restaurant), den Baerler Bahnhof oder das Restaurant Rheinblick, nicht zu vergessen der Schwarze Adler in Vierbaum, eine bekannte Kultur-Kneipe mit Biergarten. Über die A 42 bzw. A 57 ist der Standort bestens an die benachbarten Ballungszentren angebunden.

Ausstattung

Die Landstraße an der das Haus liegt ist voll erschlossen und an das Abwasser- sowie Stromnetz angeschlossen, die Hausanschlusskosten sind vom Erwerber zu tragen. Gas liegt leider nicht in der Straße.

sonstige Angaben

Haben wir Sie neugierig gemacht? Senden Sie uns einfach eine vollständig ausgefüllte Kontaktanfrage zu! Wir senden Ihnen dann das ausführliche Exposé mit der Anschrift und Grundstücksplänen per E-Mail zu.

zurück