Schmuckes Einfamilienhaus in ruhiger Lage mit Kaminofen, Garage und schönem Garten!

Objektbeschreibung

Dieses gepflegte, freistehende Einfamilienhaus wurde 1944 errichtet und fasst eine Gesamtwohnfläche von ca. 144 m². Über die Diele erreichen Sie sämtliche Räume im Erdgeschoss. Sowohl das Wohnzimmer mit Kaminofen, welcher in den kalten Stunden für Wärme sorgt als auch das anliegende Esszimmer, die Küche und das Bad. Das Bad ist sowohl mit einer Badewanne als auch mit einer Dusche ausgestattet. Das Obergeschoss lässt sich über den Treppenaufgang in der Diele erreichen. Dort erwarten Sie ein gemütliches Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer und ein neues Duschbad. Zum Haus gehört eine Garage und ein Carport. Das Objekt ist umschlossen von einem weitläufigen Garten. Das Objekt ist voll unterkellert und derzeit vermietet. Aufteilung: EG: Diele, Wohnzimmer, Esszimmer, Küche, Bad, Vorratsraum DG: Diele, Schlafzimmer, 2 Kinderzimmer, Dusch-Bad

Lage

Das Einfamilienhaus befindet sich am Anfang einer Sackgasse/Radweg in einer besonders ruhigen und schönen Ortsrand-Höhenlage innerhalb der Verbandsgemeinde Betzdorf. Die Stadt Betzdorf erreichen Sie in nur ca. 2 km. Die Ortschaft selbst beherbergt zahlreiche öffentliche Einrichtungen und Freizeitanlagen wie z. B. zwei Kindertagesstätten, eine Grundschule, einen Jugendtreff, eine Kirche, einen gern besuchten Sportplatz sowie eine Turnhalle, uvm.. Somit ist der Standort besonders für Familien mit Kindern interessant. Die örtliche Bushaltestelle ist fußläufig erreichbar und ermöglicht eine unkomplizierte Erreichbarkeit von weiterführenden Schulen, dem Stadtzentrum von Betzdorf sowie dem Bahnhof mit Anbindung an die Bahnlinie Köln-Siegen, Köln/Bonn über Au/Sieg. Ein Friseur, Einkaufszentrum, Bäcker, Sparkasse und DB Haltestelle sind ebenfalls fußläufig erreichbar.

Ausstattung

Die Beheizung der Immobilie erfolgt mittels einer Öl-Zentralheizung. Ein offener Kamin im Erdgeschoss dient als zusätzliche Wärmequelle. Die Kunststofffenster sind isolierverglast und wurden 2006 eingebaut. Bei den Bodenbelägen handelt es sich um Holzdielenböden. Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 17.01.2018 Endenergieverbrauch Wärme: 329 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Öl Klasse: H Baujahr: 1944

sonstige Angaben

Die Stadt Betzdorf hat etwa 11.000 Einwohner. Als wirtschaftlicher Schwerpunkt im Nordteil des Kreises Altenkirchen verfügt Betzdorf zusammen mit der Nachbarstadt Kirchen über alle Einrichtungen einer modernen Infrastruktur. Sie ist über die Bundesstraße 62 erreichbar, die von Altenkirchen kommend, zur etwa 20 km entfernten Großstadt Siegen in Nordrhein-Westfalen führt. Ein S-Bahnanschluss der Siegstrecke Köln/Bonn/Siegen/Gießen ist ebenfalls vorhanden.

zurück